Nina Kluth   Nina Kluth Rote und grüne Blätter  
Ausstellung Hamburg 2014 >

Ausstellung Hamburg 2012 >

Ausstellung Hamburg 2009 >

Ausstellung PAK 2009 >

Ausstellung Berlin 2008 >

Biographie >


aktuell verfügbare Bilder als pdf-download >
  Nina Kluth, "Rote und grüne Blätter", 2012, Acryl/Öl auf Nessel, 110 x 130 cm  
     

 

Die 1974 geborene Nina Kluth hat in Hamburg an der Hochschule für Bildende
Künste bei den Professoren Werner Büttner und Olav Christopher Jenssen studiert
und ihr Studium 2002 erfolgreich abgeschlossen.

Nina Kluths Malerei hat ihren Ausgangspunkt meist in Landschafts- und
Stadtlandschaftsmotiven. Scheinbar naturalistische Landschaftanklänge korrespondieren
mit architektonischen Elementen. Mit malerischen Mitteln wird ein Bildraum entwickelt,
der über Landschaft oder Architektur hinausweist.

Die Künstlerin beschreibt ihren Ansatz so: "Mich interessiert das Bild als Bildraum:
eine Leinwand wird im Auge niedergelegt, zu einer Fläche, einem Raum, in dem
sich Gesten verorten, jeder Pinselstrich verhält sich zu dem Raum, ist konstruktiv
für diesen und oder dekonstruktiv. Ich wünsche mir, dass diese Gesten wie
Persönlichkeiten im Raum fungieren. Dingliche Bezüge, wie Bäume, Seen, Häuser
sind Platzhalter, sind Einstiegshilfen, sie weisen eine Art der Betrachtungsweise,
die sich im Abstrakten fortsetzt...".


Kataloge
2014 ist ein neuer Katalog im Textem Verlag zur Ausstellung in der Galerie Born Berlin
mit einem Text von Jens Asthoff erschienen. Dieser Katalog dokumentiert auch die
letzten in Hamburg gezeigten Bilder.

Der anläßlich der Ausstellung "Das grüne Quadrat" von Nina Kluth in der
Lyonel-Feininger-Galerie in Quedlinburg veröffentlichte Katalog mit einem Text
von Björn Egging ist weiterhin erhältlich und kann auch über den Textem Verlag
bestellt werden.


Besprechungen / reviews
Jens Asthoff in artforum >
Nicole Büsing und Heiko Klaas auf kunstmarkt.com >
Nora Sdun in Textem >
Jens Asthoff in kunstbulletin >

 



Holger Priess * Galerie 20459 Hamburg - Admiralitätstr. 71 - (+49)040/89064721 - info@holgerpriess.com