Anett Stuth

Biographie
Anett Stuth  
Ausstellung Hamburg 2015 >

Ausstellung Hamburg 2009 >

Serie "Landschaften" >

Serie "Sein Schein Nichtsein " >

Serie "Heute ist Vergangenheit" >

über die Künstlerin >

Edition "Obstblüte" >
  Anett Stuth, "Verwandlung", 2007, Diasec, 180 x 250 cm, Auflage 6 + 1  
     
 
 
1965 geboren in Leipzig / born in Leipzig, Germany

1991-1992 Studium der Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB)
bei Prof. Arno Fischer / studied photography under Professor Arno Fischer, Hochschule für
Grafik und Buchkunst in Leipzig
1993-1996 Studium und Diplom an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
bei Prof. Timm Rautert / studied under Professor Timm Rautert; received diploma
1996-1998 Meisterschülerstudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
bei Prof. Timm Rautert / master class student under Professor Timm Rautert

Anett Stuth lebt und arbeitet in Berlin / lives and works in Berlin


Einzelausstellungen / solo exhibitions
2015 "Sein Schein Nichtsein", Holger Priess Galerie, Hamburg
2013 "Ist das Leben ein Spiel?", Galerie Kleindienst, Leipzig
2011
"Nichts bleibt wie es war", Galerie Löhrl, Mönchengladbach
2010 "Haben Sie nichts vergessen?", Kunsthalle Bremerhaven, Bremerhaven
Visual Gallery, Photokina, Köln
2009
"Heute ist Vergangenheit", Galerie Kleindienst, Leipzig
"Heute ist Vergangenheit", Dörrie * Priess Galerie, Hamburg
2008
"Verwandlungen", Dörrie * Priess Galerie, Berlin
"Metamorfosis", Galeria Maior, Pollenca / Spanien
2007 "Verwandlungen", Löhrl Fotografie - Die Fotogalerie, Mönchengladbach
2006 "Räume", Galerie Kleindienst, Leipzig
"Raum Zeit Bild", Kunstverein Oberhausen
2004 "Raum Zeit Bild", Löhrl Fotografie — Die Fotogalerie, Mönchengladbach
kölnphoto IV / Kunst Köln, Löhrl Fotografie — Die Fotogalerie
2003 "Raum Zeit Bild", Galerie Kleindienst, Leipzig
1999 "Suche", Galerie Paula Böttcher, Berlin
1998 "Worldmaking", Galerie Paula Böttcher, Berlin / Galerie Hubert Winter, Wien
1997 "Ortlos", Kunstraum Kuppelhalle Leipzig, Kunstpreis Ars Lipsiensis
 
 
Anett Stuth Selbstporträt
 
ausgewählte Ausstellungsbeteiligungen / selected group exhibitions
2015 "Queensize – Female Artists from the Olbricht Collection", me collectors room, Berlin
2014 "Time Present", Singapore Art Museum
"Eine Klasse für sich", Kunsthalle im Lipsiusbau, Dresden
"Spektrum", Galerie Löhrl, Mönchengladbach
"BGL #2", Galerie Kleindienst, Bergisch-Gladbach
2013
"Ruhe-Störung – Streifzüge durch die Welten der Collage", Kunstmuseum Ahlen,
Museum Marta, Herford
"Carl Schuch und die aktuelle Stillebenfotografie", Museum Ratingen, Museum Siegburg,
Kunstsammlungen Zwickau
2012
"Leipzig Art Panorama", Seongnam Art Center, Südkorea
"Natur - paradox", Sächsischer Landtag, Dresden
2011 "Leipzig. Fotografie seit 1839", Museum der bildenden Künste, Leipzig
"30 Jahre Galerie Löhrl in Mönchengladbach", Galerie Löhrl, Mönchengladbach
2010
"Zu(m) Tisch", Ludwiggalerie Schloss Oberhausen
"Silent Revolution II", Kerava Art Museum, Kerava/Finnland
"Passion fruits picked from the Olbricht Collection", me Collectors Room, Berlin
"Mit Abstand ganz nah", Opelvillen, Rüsselsheim
2009
"CLOSETHEGAP", Stadtgalerie, Speyer
"60/40/20. Kunst in Leipzig seit 1949", Museum der Bildenden Künste, Leipzig
"East – For the Record / Zu Protokoll", Museum der bildenden Künste Leipzig
"Carte Blanche VI. East – For the Record", Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig
2008 "CLOSETHEGAP", Wolfsberg Centre, Ermatingen/CH
"Mit Abstand - Ganz nah. Fotografie aus Leipzig", Kunstsammlungen Zwickau - Städtische
Galerien, Zwickau
"CLOSETHEGAP", Stadtgalerie Kiel, Kiel
2006
"Leipzig und die Fotografie, Kunsthalle der Sparkasse, Leipzig
2005 "Cityscape East", Sale Imbarcaderi des Castello Estense di Ferrara
"Architektur Mobil", Wilhelm Hack Museum, Ludwigshafen
2004 "Land", Galerie Netuschil, Darmstadt
Sonderschau LANDSCHAFTEN, kölnphoto IV / Kunst Köln
2003 "Solo Mortale", Kasseler Kunstverein, Kassel
2002 GEGENÜBER — MENSCHBILDER IN DER GEGENWARTSFOTOGRAFIE, Landesmuseum
Oberösterreich, Linz und Fotohof Salzburg
EAST—CITY SCAPE EAST, Galerie für zeitgenössische Kunst, Leipzig
2001 EAST — CITY SCAPE EAST, Bauhaus Dessau
"Inshallal", Galerie Paula Böttcher, Berlin
2000 "Stadtlandschaften", Expo 2000, Sprengelmuseum/Preussag, Hannover
"Rekonstruktion, Kunstverein Zwickau
1999 A FRAME OF MIND, Noorderlicht Fotomanifestatie, Korenboers, Groningen
ORT RAUM IDENTITÄT, Preussag, Hannover



Holger Priess * Galerie 20459 Hamburg - Admiralitätstr. 71 - (+49)040/89064721 - info@holgerpriess.com